Ausgedruckt von http://berlin.city-map.de/city/db/070103030600

Berliner Ensemble - Mitte

Bildurheber: Gisela Pape

Berliner Ensemble - Mitte

Bertolt-Brecht-Platz 1, 10117 Berlin-Mitte

 Des Berliner Ensemble gründeten Bertolt Brecht und seine Frau Helene Weigel 1949 und zogen 1954 in das Theater am Schiffbauerdamm, in welchen sich schon seit 1892 ein Theater befand.  Berühmt war es bereits durch die Uraufführung von Gerhard Hauptmanns "Die Weber"  und Brecht/Weils "Dreigroschenoper". Nach Brechts Tod 1956 führte Helene Weigel das Haus bis zu ihrem Lebensende 1976. Es erwachte nach der Wende zu neuem Leben, als der Dramatiker Heiner Müller das Haus übernahm. Jetzt verspricht Claus Peymann als Intendant das Berliner Ensemble wieder zu wahrer Metropolengröße zu verhelfen. Großes Theater der Extraklasse.

Verkehrsanbindung:

U-Bahn: Friedrichstraße
S-Bahn: Friedrichstraße
Tram: 1, 50 Friedrichstraße
Bus: 147 Friedrichstraße

+49 (30) 28408155

Zum Berliner Ensemble 

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen